Aktuelle Stellenanzeige der Ammerland-Klinik GmbH

Assistenzarzt (m/w) für Neurologie

Anstellung zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Am Standort Westerstede

Stellenprofil:

Die Klinik für Neurologie der Ammerland-Klinik GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Ärztin oder Arzt in Weiterbildung zum Facharzt (m/w)  für Neurologie.

  • Vergütung nach TV-Ärzte/VKA
  • Volle Weiterbildungsermächtigung Neurologie
  • Strukturierte Einarbeitung in die stationäre und ambulante Patientenversorgung
  • Teilnahme an klinikinternen Fortbildungen
Die Klinik für Neurologie belegt im Durchschnitt etwa 80 Betten. Es werden circa 4.000 stationäre Patienten im Jahr behandelt, davon über 1.200 Schlaganfallpatienten. Zur Neurologie gehören neben den regulären Stationen eine überregional zertifizierte Stroke Unit, eine neurologisch geführte Intensivstation, eine Notaufnahmestation, ein zertifiziertes MS-Zentrum, ein Muskelzentrum, Palliativmedizin sowie Ambulanzen für Myasthenie, ALS und weitere Bewegungsstörungen.

KONTAKT

Für Rückfragen steht Ihnen der Chefarzt der Abteilung, Herr Dr. med. Michael Besselmann, telefonisch unter +49 4488 503380  oder per E-Mail an michael.besselmann@ammerland-klinik.de zur Verfügung.

Ihre Bewerbung richten Sie postalisch an:

Ammerland-Klinik GmbH
Personalabteilung
Lange Straße 38
26655 Westerstede

Wenn Sie ebenfalls ärztliche Unterstützung für Ihr Team suchen und Ihre vakanten Stellen auf STEIGBÜGEL teilen möchten, schreiben Sie uns gern: steigbuegel@amboss.com.

Unser Ratgeberartikel zum Berufseinstieg:

Wissenswertes zur Assistenzarztzeit – wie funktioniert das mit den Weiterbildungszeiten?