Aktuelle Stellenanzeige des Klinikums Lippe

Assistenz- und Facharzt (m/w/d) für Anästhesiologie

Am Standort Detmold

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt 

Stellenprofil:

Für die Klinik für Anästhesiologie und Operative Intensivmedizin am Klinikum Lippe wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein Arzt oder eine Ärztin in Weiterbildung zum Facharzt (m/w/d) für Anästhesiologie bzw. ein Facharzt (m/w/d) gesucht.

  • Dienstplanmodelle mit hoher Akzeptanz bei elektronischer Erfassung aller geleisteten Arbeitszeiten
  • Folgende Weiterbildungsbefugnisse:
    • 60 Monate Anästhesiologie
    • 24 Monate Intensivmedizin
  • Umfassende fachliche Fort- und Weiterbildung
  • Wissenschaftliches Arbeiten inkl. Promotion und Gutachtertätigkeiten möglich
  • Vergütung nach TV-Ärzte/VKA
  • Alle üblichen Leistungen des öffentlichen Dienstes
  • Möglichkeit der Kinderbetreuung in betriebseigener Kindertagesstätte
  • Anstellung in Voll- und Teilzeit möglich

Zur Anästhesie gehören die Schmerzausschaltung bei Untersuchungen, die Intensivmedizin, die Notfallmedizin und die Schmerztherapie.

Behandlungsschwerpunkte sind unter anderem:

I. Anästhesie: Narkosevorbereitung in der Anästhesiesprechstunde, Narkosen bei ca. 10.000 Operationen im Jahr, Schmerzausschaltung bei unangenehmen Untersuchungen, Kontinuierliche Überwachung von Kreislauf, Gasaustausch, Narkosetiefe und Muskelkraft mit modernsten Geräten

II. Intensivmedizin: Lungenprotektive Beatmung, Intensive Überwachung incl. PICCO, Rechtsherzkatheter, Kalorimetrie, Nierenersatztherapie, Lungenspiegelung, Dilatations-Tracheostomie

III. Notfallmedizin: Reanimationsteam im Klinikum, Notärzte und Leitender Notarzt im Kreis Lippe

IV. Schmerztherapie: Postoperative Schmerztherapie, Nervenblockaden, Patienten-kontrollierte Analgesie, Schmerzambulanz

KONTAKT

Für Auskünfte und weitere Informationen steht Ihnen Herr Prof. Dr. med. S. Grond unter +49 5231 72-2321 gerne zur Verfügung.

Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte per E-Mail an personalabteilung@klinikum-lippe.de oder postalisch an:

Klinikum Lippe
Personalmanagement
Röntgenstraße 18
32756 Detmold

Oder reichen diese als Online-Bewerbung über das Karriere-Portal ein.

Die Stelle ist für Frauen und Männer gleichermaßen geeignet. Schwerbehinderte Bewerber werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt. Bei der Organisation einer erforderlichen Betreuung Ihrer Kinder sind wir Ihnen gerne behilflich.

Wenn Sie ebenfalls ärztliche Unterstützung für Ihr Team suchen und Ihre vakanten Stellen auf STEIGBÜGEL teilen möchten, finden Sie alle Informationen hierzu auf unserer Seite für Arbeitgeber. Oder schreiben Sie uns eine E-Mail an: steigbuegel@amboss.com.

STEIGBÜGEL – Ratgeber: Wissenswertes zur Assistenzarztzeit – wie funktioniert das mit den Weiterbildungszeiten?