Aktuelle Stellenanzeige des Städtischen Klinikums Solingen

Oberarzt (m/w/d) für Frauenheilkunde

Anstellung zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Am Standort Solingen

Stellenprofil:

Die Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe des Städtischen Klinikums Solingen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Facharzt (m/w/d) für Frauenheilkunde und Geburtshilfe für eine 50%-Stelle in der Position als Oberarzt (m/w/d).

  • Weiterentwicklung der Frauenklinik, insbesondere der Geburtsmedizin und Geburtshilfe
  • Mitwirkung bei der Ausbildung der Assistenzärzte
  • Teilnahme am Hintergrundbereitschaftsdienst
  • Personalschlüssel: 1-4-8
  • Eine moderne, personell und technisch gut ausgestattete Frauenklinik
  • Personalcafeteria
  • Zuschuss zum Monatsticket
  • Attraktive Rabatte in und aus der Region
  • Betriebssport
  • Externe Mitarbeiterberatung
  • Kinderbetreuung an Brückentagen und in den Ferien (in Notfällen)
  • Vergütung nach TV-Ärzte/VKA
  • Unbefristete Anstellung in Teilzeit

Die Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe bietet paar- und familienorientierte Geburtshilfe mit ca. 1.300 Entbindungen pro Jahr und wurde als „Babyfreundliches Krankenhaus“ zertifiziert. Sie umfasst 54 gynäkologische und geburtshilfliche Betten sowie 22 Neugeborenen-Betten, vier moderne Entbindungsräume und Etablierung aller modernen geburtsmedizinischen Diagnose- und Überwachungsverfahren. Gemeinsam mit der Kinderklinik des Hauses betreiben sie ein Perinatalzentrum Level II. Im gynäkologischen Bereich werden mit moderner apparativer Ausstattung in neuen OP-Sälen jährlich etwa 2.000 Eingriffe aus dem gesamten Spektrum des Fachgebietes durchgeführt. Ein Schwerpunkt ist die operative und medikamentöse Behandlung von Patientinnen mit gynäkologischen Tumorerkrankungen im zertifizierten Bergischen Brustzentrum. Zudem erfolgt die Durchführung von klinischen Studien verschiedener nationaler und internationaler Organisationen.

Das Städtische Krankenhaus Solingen ist ein medizinisch erfolgreiches Krankenhaus der Maximalversorgung in der Nähe zu Köln und Düsseldorf und gehört zu den modernsten Häusern der Region. Mit 16 ärztlich geleiteten Kliniken bzw. Instituten, 658 Betten und ca. 1.900 Beschäftigten ist es einer der größten Arbeitgeber in Solingen. Es werden jährlich ca. 60.000 Personen stationär und ambulant behandelt.

Kontakt

Für Rückfragen und weitere Informationen steht Ihnen Herr Dr. med. Sebastian Hentsch, Chefarzt der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe, unter +49 212 547-2371 zur Verfügung.

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bevorzugt per E-Mail im PDF-Format an bewerbung@klinikumsolingen.de. Bitte beachten Sie auch die allgemeinen Informationen auf der Website des Klinikums.

Städtisches Klinikum Solingen gemeinnützige GmbH
Personalmanagement – Frau Thamm
Gotenstr. 1
42653 Solingen

Wenn Sie ebenfalls ärztliche Unterstützung für Ihr Team suchen und Ihre vakanten Stellen auf STEIGBÜGEL teilen möchten, finden Sie alle Informationen hierzu auf unserer Seite für Arbeitgeber. Oder schreiben Sie uns eine E-Mail an: steigbuegel@amboss.com.

STEIGBÜGEL-Ratgeber Übersicht – Hilfreiche Informationen, Tipps und Links für deinen Weg in die Klinik